Lebensberatung-Thema > Burnout / Burnout-Vorbeugung


Burnout bezeichnet einen Zustand totaler Erschöpfung. ExpertInnen sind sich heute einig, dass dauerhafter Stress bei der Entstehung eines Burnouts eine entscheidende Rolle spielt. Der Zustand des Ausgebranntseins ist dann besonders wahrscheinlich, wenn anhaltende Belastungen die psychischen und physischen Kraftreserven kontinuierlich aufbrauchen, ohne dass Körper und Seele die Möglichkeit haben, sich ausreichend zu erholen.
Lebens- und Sozialberater*innen helfen Ihnen bei der Burnout-Vorbeugung, indem Sie gemeinsam mit Ihnen Ressourcen und Belastungen identifizieren und behutsam Ursachen eines übertriebenen berufliches Ehrgeizes aufdecken.
Keywords: Burnout, Erschöpfung, Burnout-Vorbeugung, Ausgebranntsein, Ressourcen

Filter Bundesland:



 Lebensberater*innen (484)

Exß Cornelia, DI

Lebens- und Sozialberaterin
2232 Deutsch-Wagram, Bahnhofstraße 41
Menschen können in glücklichen Momenten all ihr Wissen und ihr Können anwenden. Doch befinden wir uns in einer schwierigen Zeit, sind diese Fähigkeiten blockiert. Mein Anliegen ist es, in diesen Phasen den Menschen zu helfen, ihre Kraft und ihre Fähigkeiten wieder zu erlangen. So sind sie dann wieder befähigt, ihre Lösungswege selbstständig zu gehen.

Walderdorff Anna, MSc MBA

Lebens- und Sozialberaterin
2483 Ebreichsdorf, Feldstraße 40
Ich bin darauf spezialisiert, mit Hilfe modernster quantenphysikalischer Technologien sämtliche Probleme des Mensch-Seins wertfrei, jedoch umfassend bis in die Tiefe zu analysieren, sichtbar zu machen und zu lösen. Nach einer kurzen Erst-Analyse bespreche ich mit Ihnen ganzheitliche, speziell auf Sie abgestimmte Lösungswege, um aus einem Minus ein überzeugendes Plus zu machen u. damit eine Veränderung zu erzielen. Ganzheitliche, seriöse Beratung, Coaching und Therapie stellen Ihre Bedürfnisse und Ziele in den Vordergrund.
Denn das Leben ist zu kurz, um nicht das Beste daraus zu machen!

Jekl Nicole Maria

Lebens- und Sozialberaterin
2451 Hof am Leithaberge, Türkenbergweg 12
Während meiner langjährigen Tätigkeit als diplomierte Yoga-Lehrerin wandten sich Menschen immer öfter mit ihren Alltagsproblemen an mich. Die Ausbildung zur psychologischen Beraterin (personzentriert) war der nächste logische Schritt.

Meine Schwerpunkte:
*Umgang mit Ängsten
*Toxische Beziehungen
*Stressabbau durch Yoga und Meditation
*Ressourcenaktivierung & Stärkung der Resilienz
*Aufstellungsarbeit

„Wer mit den Augen eines anderen sehen, mit den Ohren eines anderen hören und mit dem Herzen eines anderen fühlen kann, der zeichnet sich durch Gemeinschaftsgefühl aus.“ Alfred Adler

... und weitere 481 Lebensberater*innen

 Allgemeine Inhalte (2)

 Geschichten aus dem Leben

› Burnout
„Geht nicht, gibt’s nicht!“ war immer schon mein Motto gewesen. Irgendwann würde sich die Sache ganz von alleine regeln, Befindlichkeitsstörungen sollte man nicht allzu viel Bedeutung beimessen. Allerdings hätte ich das besser doch getan, denn in Wahrheit dauerte es nicht mehr lange, bis mir endgültig die Kraft ausging ......› Weiterlesen




Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung