News


Anna Kasten & Anja Ritter: Das Atmosphärische in der textbasierten Onlineberatung?!

"Die Erzeugung der Atmosphäre ist ein Qualitätsmerkmal eines Beratungssettings. In der textbasierten Onlineberatung wird Atmosphäre kreiert und kann maßgeblich zur Entwicklung von Empowermentstrategien von Ratsuchenden beitragen und geht über die ihr zugeschriebene Funktion der Auswirkungen auf die Beziehungsgestaltung zwischen Onlineberatenden und Ratsuchenden hinaus. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: www.e-beratungsjournal.net 02.02.2021

Zitat: vorarlberg.orf.at 7. Jänner 2021, 12.34 Uhr

"Seit Ausbruch der Coronavirus-Pandemie gibt es in Beziehungen mehr Streit und je länger sie geht, umso häufiger wird gestritten. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: vorarlberg.orf.at 7. Jänner 2021, 12.34 Uhr

Im Rahmen unserer Weihnachtsaktion haben wir eine Spende in Höhe von EUR 4.000,- an die Einrichtung "Der Rote Anker" des CS Hospiz Rennweg überwiesen.
"Der Rote Anker" bietet Kindern, Jugendlichen und deren Familien, die mit dem Tod eines geliebten Menschen konfrontiert sind, professionelle psychotherapeutische Beratung und Begleitung.

Herzlichen Dank an unsere KundInnen, die das ermöglicht haben!

Ihr bestNET.Team

Lebens- und Sozialberater bieten professionelle Hilfe an und warnen vor Seelenpfuschern“

Wien (OTS) - Die Wiener Lebens und Sozialberater lassen die Bevölkerung auch in der Weihnachtszeit mit Kummer, Sorgen und Ängsten nicht allein. Wie schon heuer im Frühjahr im ersten Lockdown sind auch zu Weihnachten die Telefonapparate der Hotline besetzt. Unter 0820 89 01 01 bieten die zertifizieren Lebens- und Sozialberater professionelle Hilfe an.

„Die Weihnachtszeit ist schon unter „normalen“ Umständen für viele Menschen eine emotionale Herausforderung. Insbesondere durch die vielfältigen Einschränkungen, Reise- und Kontaktverbote sind heuer aber viel mehr Menschen als sonst zu Weihnachten einsam. Es fällt ihnen die Decke auf den Kopf, sie haben Ängste, Kummer, Sorgen, die sie mit niemanden teilen können. Manche haben aufgrund der Ausnahmesituation auch Probleme mit dem Partner, der Partnerin. An all diese Menschen richtet sich unsere Hilfe“, umreißt Harald G. Janisch, Obmann der Fachgruppe Personenberatung und Personenbetreuung in der Wirtschaftskammer Wien, das Angebot seiner Kolleginnen und Kollegen.

Aber Janisch warnt in dem Zusammenhang auch vor den verstärkt auf den Markt drängenden „Seelenpfuschern“. So nennt Janisch jene vermeintlichen Berater, Therapeuten und Coaches, die ohne jede seriöse, in Österreich anerkannte Ausbildung und Zertifizierung auf Kundenfang gehen.

„Ich würde jedem raten, der ein psychisches Anliegen oder Problem hat oder auf der Suche nach Coaching und Beratung ist, genau zu schauen, welche Ausbildung der Anbieter hat und welche Gewerbeberechtigung. Ein Gewerbeschein gibt schon eine gewisse Sicherheit, da stehen gesetzlich vorgegebene Regeln und Ausbildung dahinter. Gerne kommen die Seelenpfuscher auch via Internet aus dem Ausland zu uns. Daher sollte man darauf achten, dass deren Ausbildungen und Zulassungen in Österreich gelten“, empfiehlt Janisch einen Blick auf www.gutleben.wien. Dort ist unter „Psychologische Beratung“ gelistet, wer in Wien die Gewerbeberechtigung für Lebens- und Sozialberatung hat. ...
Quelle: OTS0070, 22. Dez. 2020, 10:33

"Krisenhotlines sind während der Feiertage verfügbar

(LK) Ruhige Tage harmonisch mit der Familie und den Liebsten verbringen: Die gesellschaftlichen Erwartungen an das Weihnachtsfest vermitteln gerne ein verzerrtes Bild der Realität und begünstigen emotionale Krisen. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Salzburger Landeskorrespondenz, 18. Dezember 2020

...
Quelle: OTS0008, 1. Dez. 2020, 08:00

Zitat: noen.at 12. Dezember 2020 (04:32)

"Expertinnen von Caritas St. Pölten und Telefonseelsorge wissen von weihnachtlichen Herausforderungen und geben Tipps. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: noen.at 12. Dezember 2020 (04:32)

Zitat: www.tips.at 10.12.2020 08:57 Uhr

"[...] Das Oö Hilfswerk liefert eine kleine Orientierungshilfe für die Feiertage in Zeiten von Covid-19. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: www.tips.at 10.12.2020 08:57 Uhr

"[...] Bregenz (VLK) – Vorarlberg verfügt über ein dichtes Netz an psychosozialen Diensten und kann auch während der Corona-Pandemie auf ein intaktes System zurückgreifen. Dazu zählen insgesamt 14 Einrichtungen mit zahlreichen Standorten im ganzen Land. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Vorarlberger Landeskorrespondenz 10.12.2020 14:15 Uhr

Zitat: www.meinbezirk.at 25. November 2020, 19:17 Uhr

"[...] Nach wie vor können Menschen in persönlichen Gesprächen in der Beratungsstelle begleitet werden. Zudem ist es seit dem Lockdown im März möglich, Beratungsgespräche über Telefon, online oder per Skype zu führen. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: www.meinbezirk.at 25. November 2020, 19:17 Uhr

Ältere Beiträge

Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung