Lebensberatung-Thema > Gewalt-Opfer


Opfer von Gewalt sind mit einer Vielfalt von starken Gefühlen konfrontiert, die sie nur schwer verarbeiten können. Zu diesen Gefühlen gehören Angst, Entsetzen, Hilflosigkeit, Ohnmachtsgefühle, Wut und viele mehr. Diese Art von seelischer Erschütterung (Trauma) bedarf häufig professioneller Unterstützung, um verarbeitet werden zu können.
Lebens- und Sozialarbeiter*innen unterstützen Menschen mit Gewalterfahrungen, indem sie ihnen zuhören, Ressourcen aktivieren und gegebenenfalls an Expert*innen anderer Professionen weiter vermitteln.
Keywords: Gewalt-Opfer, Trauma, Traumaarbeit, Ohnmachtsgefühl, Hilflosigkeit [vgl. Begriffe Trauma, EMDR, Brainspotting]

Filter Bundesland:



 Lebensberater*innen (20)

Waltl Barbara, MMaga.

Lebens- und Sozialberaterin
8010 Graz, Hallerschloßstraße 8
Mit einer besonderen Kombination von Gesprächen und verschiedenen energetischen Techniken unterstütze ich Frauen und junge Mädchen darin, ihren Körper lieben zu lernen, die besonderen Kräfte des weiblichen Zyklus mit Leichtigkeit zu nutzen, förderlich mit ihrer weiblichen Gesundheit umzugehen, schwanger zu werden sowie quer durch Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Weibliche Spiritualität, der Umgang mit Frauenerkrankungen und das Verarbeiten von Traumen gehören ebenfalls zu meinen Themen. Sie sind ganz herzlich willkommen!

Laggner Thomas

Lebens- und Sozialberater
2340 Mödling, Enzersdorfer Straße 5/5
2442 Unterwaltersdorf, Wiener Straße 17/2
Lebens- und Sozialberatung ist die professionelle Beratung und Betreuung von Menschen in Problem- und Entscheidungssituationen. Sie trägt dazu bei, belastende oder schwer zu bewältigende Situationen zu erleichtern, zu verändern und eine Lösung zu finden. Sie unterstützt und berät Einzelne, Paare, Familien, Teams und Gruppen beim Erarbeiten von Lösungen.

Jekl Nicole Maria

Lebens- und Sozialberaterin
2451 Hof am Leithaberge, Türkenbergweg 12
Während meiner langjährigen Tätigkeit als diplomierte Yoga-Lehrerin wandten sich Menschen immer öfter mit ihren Alltagsproblemen an mich. Die Ausbildung zur psychologischen Beraterin (personzentriert) war der nächste logische Schritt.

Meine Schwerpunkte:
*Umgang mit Ängsten
*Toxische Beziehungen
*Stressabbau durch Yoga und Meditation
*Ressourcenaktivierung & Stärkung der Resilienz
*Aufstellungsarbeit

„Wer mit den Augen eines anderen sehen, mit den Ohren eines anderen hören und mit dem Herzen eines anderen fühlen kann, der zeichnet sich durch Gemeinschaftsgefühl aus.“ Alfred Adler

... und weitere 17 Lebensberater*innen

 Allgemeine Inhalte (1)

 Geschichten aus dem Leben

› Häusliche Gewalt
Meine erste Ohrfeige habe ich bekommen, da war ich gerade mal neun. Meine Mutter hatte wieder geheiratet und mein Stiefvater konnte mich nicht leiden. Vielleicht war es am Anfang auch eher umgekehrt. Trotzdem war ich ein Kind und er ein Erwachsener. Was ihn aber nicht daran gehindert hat, mich fertig zu machen ......› Weiterlesen

› Liebe in Zeiten von Corona
„Wenn das noch lange so weiter geht, rufe ich die Polizei! „Dann pass nur auf, dass du am Ende nicht die Dumme bist!“ Diskussionen wie diese habe ich in letzter Zeit öfter mit meinem Mann. Die Nachbarn in der Wohnung über uns streiten teilweise so laut, dass ich nicht weiß, ob ich das Geschrei ignorieren oder Hilfe holen soll ......› Weiterlesen




Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung