Lebensberatung-Thema > Bildung und Karriere
in Kärnten


Die Bildung eines Menschen wird am höchsten erreichten Bildungs-Abschluss gemessen. Unter Karriere oder beruflicher Laufbahn versteht man die persönliche Laufbahn eines Menschen in seinem Berufsleben. In der Regel wird darunter der berufliche Aufstieg verstanden, der häufig mit größeren wirtschaftlichen und sozialen Möglichkeiten verbunden ist.
Lebens- und SozialarbeiterInnen unterstützen Sie auf der Suche nach Weiterbildungsmöglichkeiten und trainieren Ihre Fähigkeiten, sich beruflich durchzusetzen und mehr Verantwortung zu übernehmen.
Keywords: Bildung, Karriere, beruflicher Aufstieg, Bildungs-Abschluss

Filter Bundesland:




 Links (5)


Netzwerk Familie (Vorarlberg)

Ein Angebot für werdende Eltern und Familien mit Säuglingen und Kleinkindern.
Eine Initiative des Vorarlberger Kinderdorfs, der aks gesundheit GmbH - Gesundheitsbildung und der Vorarlberger Kinder- und Jugendärzte – finanziert durch das Land Vorarlberg.

www.netzwerk-familie.at

Alleinerziehen in Wien

Informationen und Tipps für Alleinerziehende:

ALLEINERZIEHEN - Erste Tipps, Beratungsstellen
RECHTLICHE GRUNDLAGEN - Betreffend Elternteil
RECHTLICHE GRUNDLAGEN - Betreffend Kind
RUND UMS GELD - Haushaltsplanung und Unterstützungen
JOBSUCHE UND ARBEIT - Vollzeit, Teilzeit, Wiedereinstieg
AUS- UND WEITERBILDUNG - Wer ist betroffen? Beratungssstellen
KINDERBETREUUNG - fallweise oder regelmäßig
FREIZEIT UND FERIEN - Tipps und Institutionen

www.alleinerziehen.at

Informationen der OÖ Landesregierung für Menschen mit Beeinträchtigungen

Hier finden Sie Informationen, Verzeichnisse und Broschüren zu Angeboten für Menschen mit Beeinträchtigungen.

Der Ratgeber bietet umfangreiche Informationen zu Themen bezüglich Menschen mit Behinderung. Sie finden hier Hinweise zu Bildung und Arbeit, barrierefreie Mobilität, Wohnen sowie Pflege, Rehabilitation und Medizin.

www.gleichgestellt.at/t-ratgeber/

Alle Links anzeigen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung