LebensberaterInnen (345)

Ruzicka Volkmar

Lebens- und Sozialberater
4810 Gmunden, Moosbergweg 57
Zum Wesentlichen im Leben kommen nach dem Grundsatz Hilfe zur Selbsthilfe , denn die Lösung liegt immer im einem Selbst. Jeder Mensch hat Gesundheit und Selbstverantwortung in sich, manchmal vergraben. Der Kern meiner Arbeit ist es diese gesunden Anteile zu stärken (Gesunderhaltung) und wieder Zugang zu den eigenen Potenzialen zu bekommen.
Was unterstützt mich bei der Arbeit mit Klienten:
- Gespräch, achtsames Zuhören
- Verbundener Atem- und Körper-Arbeit
- Familiensystem
- Innere Bilderreisen, Symboltherapie

MGT
MGT-Institut für Mal, -Gestaltungs,- und klinische Kunsttherapie

Lebens- und Sozialberatung
1010 Wien, Werdertorgasse 12/3
8045 Graz, Schöckelstraße 43
6020 Innsbruck, Sennstraße 3
Ausbildung zur KreativtrainerIn, Mal- und GestaltungstherapeutIn und zur staatlich anerkannten Dipl.Lebens-und SozialberaterIn mit kreativen Methoden und Medien.
Zugangsvoraussetzungen: Mindestalter 22 Jahre. Offen für alle InteressentInnen welche bereit sind, sich anhand von kreativen Medien und Methoden in Selbsterfahrungs,- und Lernprozesse zu begeben.
Bundesweite Zertifizierung durch Ö-Cert sowie die Donauuniversität Krems (NÖ-Cert).
Das Institut besteht seit 1990 und ist die älteste und einzigste Ausbildungsinstitution für Mal-und Gestaltungstherapie in Österreichs.

Schuster Sonja, Mag.

Lebens- und Sozialberaterin
8430 Leibnitz, Dechant Thaller-Straße 32
Ich unterstütze und begleite Sie, um Ihre innere Kraft und Stärke in Ihrem Lebensalltag (Beruf, Partnerschaft, Familie, seelische Nöte und Sorgen, etc ...) wieder zu finden.
Du kannst die Wellen nicht stoppen, aber du kannst lernen, sie zu reiten (Jon Kabat-Zinn)
Nur Mut! Glaub an dich! Oft wissen wir nicht, wie viel Kraft in uns steckt. (Mahatma Gandhi)

... und weitere 342 LebensberaterInnen

 Allgemeine Inhalte (1)

 Links (1)


Schwangerschaft - Ratgeber rund ums schwanger sein

Noch immer gehört die Schwangerschaft zu den wohl beeindruckendsten Erlebnissen im Leben einer jungen Frau. Allein der Gedanke, dass im Bauch ein kleiner Mensch heranwächst ist schlichtweg überwältigend und faszinierend zugleich. Mutter werden bedeutet in erster Linie, dass das bisherige Leben eine gewaltige Veränderung durchmachen wird. Glücklicherweise hat man 9 Monate Zeit, um sich darauf einzustellen. Doch die Veränderungen beginnen schon mit dem Tag, an dem man erfährt, schwanger zu sein. Denn nun heißt es, sich von einigen schlechten Angewohnheiten zu verabschieden und sich ein paar neue wichtige Dinge anzueignen ...
www.readup.de/on/schwangerschaft

Alle Links anzeigen



Sie sind hier: ThemenSettings

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung