Lebensberatung-Thema > Lerntheoretischer Ansatz


Als lerntheoretischer Ansatz wird ein Zugang verstanden, der Lernvorgänge anhand von Modellen und Hypothesen psychologisch beschreibt und erklärt. Der komplexe Vorgang des Lernens wird dabei mit möglichst einfachen Prinzipien und Regeln erklärt. Die Lernpsychologie entwickelt daraus wissenschaftliche Theorien, um diese dann empirisch zu untersuchen.
Lebens- und SozialberaterInnen, die mit dem lerntheoretischen Ansatz arbeiten, integrieren Erkenntnisse der wissenschaftlichen Kognitionspsychologie und Lerntheorie in ihre Arbeit, um dysfunktionale Gedanken bzw. ungünstige Verarbeitungsmuster aufzudecken und durch bessere zu ersetzen.
Keywords: Kognitionspsychologie, Lerntheorie, lerntheoretischer Ansatz, Lernpsychologie

Filter Bundesland:






Sie sind hier: ThemenMethoden

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung