News > Janisch: Telefon-Hotline bietet Hilfe und Aussprache in der Weihnachtszeit

am 22.12.2020
Lebens- und Sozialberater bieten professionelle Hilfe an und warnen vor Seelenpfuschern“

Wien (OTS) - Die Wiener Lebens und Sozialberater lassen die Bevölkerung auch in der Weihnachtszeit mit Kummer, Sorgen und Ängsten nicht allein. Wie schon heuer im Frühjahr im ersten Lockdown sind auch zu Weihnachten die Telefonapparate der Hotline besetzt. Unter 0820 89 01 01 bieten die zertifizieren Lebens- und Sozialberater professionelle Hilfe an.

„Die Weihnachtszeit ist schon unter „normalen“ Umständen für viele Menschen eine emotionale Herausforderung. Insbesondere durch die vielfältigen Einschränkungen, Reise- und Kontaktverbote sind heuer aber viel mehr Menschen als sonst zu Weihnachten einsam. Es fällt ihnen die Decke auf den Kopf, sie haben Ängste, Kummer, Sorgen, die sie mit niemanden teilen können. Manche haben aufgrund der Ausnahmesituation auch Probleme mit dem Partner, der Partnerin. An all diese Menschen richtet sich unsere Hilfe“, umreißt Harald G. Janisch, Obmann der Fachgruppe Personenberatung und Personenbetreuung in der Wirtschaftskammer Wien, das Angebot seiner Kolleginnen und Kollegen.

Aber Janisch warnt in dem Zusammenhang auch vor den verstärkt auf den Markt drängenden „Seelenpfuschern“. So nennt Janisch jene vermeintlichen Berater, Therapeuten und Coaches, die ohne jede seriöse, in Österreich anerkannte Ausbildung und Zertifizierung auf Kundenfang gehen.

„Ich würde jedem raten, der ein psychisches Anliegen oder Problem hat oder auf der Suche nach Coaching und Beratung ist, genau zu schauen, welche Ausbildung der Anbieter hat und welche Gewerbeberechtigung. Ein Gewerbeschein gibt schon eine gewisse Sicherheit, da stehen gesetzlich vorgegebene Regeln und Ausbildung dahinter. Gerne kommen die Seelenpfuscher auch via Internet aus dem Ausland zu uns. Daher sollte man darauf achten, dass deren Ausbildungen und Zulassungen in Österreich gelten“, empfiehlt Janisch einen Blick auf www.gutleben.wien. Dort ist unter „Psychologische Beratung“ gelistet, wer in Wien die Gewerbeberechtigung für Lebens- und Sozialberatung hat.

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Wien - Presse und Newsroom
Chefin vom Dienst
T. 01 51450 1518
E. cvd@wkw.at
W. news/wko.at/wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHK0002

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20201222_OTS0070/jan...
Quelle: OTS0070, 22. Dez. 2020, 10:33


Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für ExpertInnen zugänglich).

Zum Login


Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung